Willkommen auf
www.AFi-KiDS.de

Hutprobe

Es ist Herbst und bald auch Winter. In der kalten Jahreszeit tragen Katja und Max ganz oft ihre Wollmützen. Über den Kopf würden sie sonst viel Körpertemperatur verlieren und sich schnell erkälten. Also zieh´ auch du dir eine Mütze auf. Aber wieso erzähle ich dir das?

Die Oma und der Opa der AFi-KiDS trugen früher zu jeder Jahreszeit eine Kopfbedeckung. Egal ob es kalt oder warm war. Denn im Sommer schützte der Strohhut vor der Sonne und im Winter der Filzhut vor der Kälte. Und sonntags wurde der feine Samthut mit dem Federschmuck ausgepackt. Ein Hut war also der Hit und ganz groß in Mode. Es gab Hüte und Haarschmuck in ganz vielen Farben und Formen. Oma Gisela hat eine ganz große Sammlung, die Katja und Max vor einiger Zeit auf dem Dachboden entdeckt haben.

In der Malvorlage hier rechts haben die beiden alle Hüte, Haarschmuck und Mützen zusammengetragen. Schaue sie dir mit deinen Großeltern an und finde heraus, welche Kopfbedeckung aus welcher Zeit stammt. Sie werden sich erinnern und vielleicht erzählen sie dir die eine oder andere Geschichte aus vergangenen Tagen.

Viele Spaß beim Malen, Erinnern und spannende GeschichtenAlin

wünscht dir

Alin




25. Oktober 2019

Ausmalbild Kopfschmuck und Hüte
Ausmalbild Kopfschmuck und Hüte

Rezept WeckmannRezept für Weckmänner

 

Spiele gewinnen!
Verlosung einmal im Monat:
So machst Du mit!

Gemeinsam erleben
Gemeinsam erleben